Zum Hauptinhalt

Kommentar

Meaning a loss that results from no one's wrongdoing. In Roman law, a person is not responsible for unintended, consequential injury to another that results from a lawful act. This protection does not necessarily apply to unintended damage caused by one's negligence or folly.

Wort-für-wort Analyse:

Eine wesentlich genauere Analyse mit Beziehungs- oder Konstruktionserkennung kann man mit unsere Satz Analyse bekommen! Versuche es!

Bearbeite dieses Wort Als Spam markieren

Mehr Informationen

Diesen Eintrag auf Deiner Seite einbetten

Ähnliche Wörter

  • Keine ähnlichen Wörter
Ähnliches Wort hinzufügen

Vokabelgruppen: Befindet sich in keiner Vokabelgruppe.

Finde mehr Lateinische Wörter mit unserer Modernen Suchfunktion.

"-" bedeutet "Diese Form gibt es nicht"

Die meisten Phrasen kommen aus Wikipedia unter der Creative Commons Lizenz.